Geisterkinder (Buch - Gebunden)

Fünf Geschwister in Himmlers Sippenhaft

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Valerie Riedesel, Enkelin von Cäsar von Hofacker, der nach dem missglückten Hitler-Attentat hingerichtet wurde, erzählt das Sippenhaft-Schicksal ihrer Familie, die in Gefängnisse, Konzentrationslager und Kinderheime verschleppt wurde. Mit bewegenden Tagebucheinträgen der Kinder.

  • Artikel-Nr.: 395791000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
18,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

  • Weiterempfehlen in Sozialen Netzwerken
  • Per E-Mail weiterempfehlen

    Sie sind in keinem Sozialen Netzwerk angemeldet? Kein Problem! Wählen Sie mindestens eine Person aus, denen wir dann eine Mail schicken.
    Artikel per E-Mail weiterempfehlen

Portofrei bestellen:

  • Buch dabei = portofrei

    Bei Bestellungen mit diesem Artikel fallen keine Versandkosten an!

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

20. Juli 1944. In Paris läuft der Umsturz nach Plan, doch mit dem Scheitern in Berlin bricht der Widerstand zusammen. Wenige Tage später wird Cäsar von Hofacker, Anführer der Pariser Verschwörer, verhaftet. Kurz darauf holt die Gestapo seine Frau Lotte und die beiden ältesten Kinder ab – Sippenhaft in Gefängnissen und Konzentrationslagern folgen. Die drei Jüngsten werden in ein Kinderheim verschleppt. Nach der Befreiung schreiben die 13 und 15 Jahre alten Schwestern Christa und Anna-Luise ihre Erlebnisse auf – bewegende Berichte von Kindern, die früh erwachsen wurden. Die Tochter von Anna-Luise erzählt nun die Geschichte ihrer Familie.

 

Rezensionen
  • [...] Das Buch „Geisterkinder“ ist eine packende Familiengeschichte, historisch wertvoll, ein unaufdringliches Glaubenszeugnis, kurz: eins der besten christlichen Bücher der vergangenen Jahre. [...]
    Stefanie Ramsperger | Christliches Medienmagazin pro

    [...] Die Autorin schildert sehr eindrucksvoll, wie die Familienmitglieder die Zeit der Sippenhaft erlebten, die von Entbehrungen, Ängsten und Ungewissheit geprägt war. Ein gut recherchiertes, anschaulich geschriebenes Buch, das mit einem wenig bekannten Kapitel der Geschichte des NS bekannt macht.
    Larissa Dämmig | ekz-Informationdienst
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5791-9
  • ISBN 10: 3775157913
  • Auflage: 3. Auflage, 22.08.2017
  • (1. Auflage: 14.06.2017)
  • Seitenzahl: 416 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 3.1 cm
  • Gewicht: 672g

  • Inkl. zweimal 16 Seiten Bildteil (32 Seiten Bildteil), Schutzumschlag und Lesebändchen
nach oben

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover
nach oben

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

nach oben

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Valerie Riedesel Freifrau zu Eisenbach anzeigen

nach oben
Feedback geben!